Lieferung und Zahlungsarten

Unsere Lieferbedingungen und Zahlungsarten

Sämtliche Bestellungen im HO-MA Shop-Bereich sind versandkostenfrei. Bitte beachten Sie dennoch die folgenden Lieferbedingungen und Hinweise zu unseren Zahlungsarten.

Liefertermin und -bedingungen

Die bei den Produkten angegebene Lieferfrist bezeichnet den Zeitraum zwischen der Bestellung und dem Eintreffen der Ware beim Kunden. Bei Bestellungen per Vorkasse versenden wir das Produkt nach Geldeingang.

Unsere Lieferbedingungen gelten für Lieferungen nach Deutschland. Kontaktieren Sie uns bitte für den Versand in andere Länder. Hierbei müssen einige Tage an Lieferzeit hinzugerechnet werden. Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt. Wir versenden alle Lieferungen ab 20 kg per Spedition. Der Paketversand erfolgt ausschließlich bei der Versendung einzelner Zubehörartikel mit einem Gewicht von unter 20 kg.

Zahlungsarten

PayPal

Mit mehr als 224 Millionen Mitgliedern in 190 Ländern ist PayPal der weltweit führende Online-Zahlungsanbieter. Mit PayPal können Sie schnell und sicher online bezahlen per

  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Überweisung
  • giropay
  • PayPal-Guthaben

Und so geht`s: Nachdem Sie die Zahlungsweise PayPal ausgewählt haben, bestätigen Sie die Widerrufsbelehrung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 Auf der nächsten Seite bestätigen Sie Ihre Daten und schicken die Bestellung ab. Nun werden Sie auf die PayPal-Seite weitergeleitet.
 Dort loggen Sie sich mit Ihren PayPal-Daten ein und vollenden den Bezahlvorgang.

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung ist eine von der SOFORT AG entwickelte TÜV-zertifizierte Zahlungsart mit TÜV-geprüfter Transaktionssicherheit. Über das gesicherte Zahlformular der SOFORT AG stellt sofort.com automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt auf das Bankkonto der HO-MA Elektro Aggregate Service GmbH überwiesen.

Ihre Vorteile: Auf Lager vorrätige Ware wird innerhalb von 24 Stunden versendet, sobald wir die Bestätigung erhalten, dass Ihre Zahlung erfolgreich bei sofort.com abgeschlossen wurde. Damit entfallen Verzögerungen durch Banklaufzeiten gegenüber der Zahlung per Vorkasse und die Auslieferung Ihrer Bestellung kann schneller erfolgen. Außerdem ist für Sie als Endkunde keine Registrierung notwendig, um Sofortüberweisung als Bezahlart nutzen zu können. Die SOFORT AG ist nur ein technischer Mittler zwischen uns und Ihrer Bank. Sie geben Ihre PIN und TAN nicht bekannt. Ihre Daten werden verschlüsselt an Ihr Kreditinstitut übermittelt. Die Verschlüsselung und Sicherheit wird dabei vom TÜV Saarland überprüft.

Voraussetzungen & Ablauf:

Um Sofortüberweisung nutzen zu können benötigen Sie

  • ein onlinefähiges Bankkonto
  • Ihre Kontonummer bzw. Bankverbindung
  • PIN und TAN Ihres Online-Banking-Kontos

Sind die Voraussetzungen erfüllt, können Sie Ihre Bestellung in drei einfachen Schritten abschließen:

  • Schritt 1: Sofortüberweisung als Zahloption auswählen
  • Schritt 2: Im gesicherten Zahlformular ergänzen Sie die Bestelldaten mit Ihrer Bankleitzahl und Kontonummer
  • Schritt 3: Überweisung mit PIN- und TAN-Daten bestätigen

Hinweis zur Haftung bei Missbrauchsfällen: Bei dem Dienst sofort.com ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weist sofort.com dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes Sofortüberweisung wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass sich Ihre Bank im Missbrauchsfall weigert, den Schaden zu übernehmen, und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes sofort.com, die SOFORT AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch werden Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt.

Vorkasse/Überweisung

Nach Abwicklung des Bestellvorgangs erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail. Aus dieser entnehmen Sie den zu bezahlenden Betrag und überweisen diesen auf das dort angegebene Konto. Sobald das Geld unserem Konto gutgeschrieben wurde, wird die Ware verschickt. Bitte beachten Sie, dass der Geldeingang bei Überweisungen (auch Onlineüberweisungen) 1–3 Werktage benötigen kann.